Interview mit Kai Ostermayr

Bäcker Schmidt-Team: „Was war deine Intention hinter der Entwicklung des Nusspowers?“

Kai Ostermayr: „Ich fand es spannend mich selbst herauszufordern. Die Kombination aus Nüssen, Kräutern und Gewürzen sind ungewöhnlich für ein Brot. Dabei war es mir wichtig, dass die einzelnen Zutaten sich gut ergänzen und ein interessantes Geschmackserlebnis bieten. Thymian, Schnittlauch und Petersilie runden den Geschmack ab. Ich bin sehr stolz auf mein Ergebnis.“

Wie hat der Chef auf deinen Vorschlag reagiert?

(schmunzelt) Er war erst überrascht, da die Kombination eher ungewöhnlich ist. Als ich das Brot aber zum ersten Mal gebacken hatte, war auch der Chef überzeugt. Der Geschmack ist schön nussig und wird durch die Kräuter komplettiert. Generell überzeugt das Brot durch sein intensives, fein abgestimmtes Aroma.

Die verschiedenen Geschmäcker in Einklang zu bringen war sicherlich nicht einfach. Wie lange hat es gedauert um das Brot zu entwickeln?

Die Entwicklung war auf jeden Fall eine Herausforderung. Ich musste zuerst testen, welche Auswirkungen die Nüsse auf die Backeigenschaften haben. Danach war es wichtig, dass die Kräuter und die Nüsse miteinander harmonieren. Alles in allem habe ich dafür etwa 3 bis 4 Wochen benötigt.

Wie haben die Kollegen auf das Brot reagiert?

Die Kollegen haben, wie auch der Chef, zuerst überrascht reagiert. Doch beim Probebacken hat jeder davon probiert und war begeistert. (lacht)

Was ist für dich persönlich die beste Zutat im Nusspower?

Die Walnüsse! Sie haben einen sehr intensiven Geschmack und bilden damit die Basis des Brotes. Zusätzlich sind sie sehr gesund – ein wahres Superfood.

Der Sommer naht, es ist Zeit zum Grillen. Wie würdest du dein Brot auf einer Grillfeier belegen?

Ich würde es wohl einfach nur in Scheiben schneiden, auf dem Grill anrösten und ein bisschen mit gutem Olivenöl beträufeln. Das unterstützt das eigene Aroma des Brotes und passt perfekt zu Gegrilltem. Aber nicht nur dass, es schmeckt auch lecker einfach nur mit Butter nussigem Käse und frischen Schnittlauch belegt.

(schmunzelt) Damit ist die nächste Grillfeier gesichert. Vielen Dank für das Gespräch!

 

Copyright © 2014-2021 Bäckerei Schmidt KG. Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.